Alles über dB [EL-11655]

Was ist dB? 10 dBm + 10 dBm = 20 dBm. Ist das so richtig? Warum ist 1 % gleich -40 dB, ein anderes Mal nur 0,1 dB oder 0,06 dB? Hier haben auch erfahrene Techniker ab und zu Probleme damit. Ob es um Leistungen, Spannungen, Reflexionsfaktor, Rauschzahl, Feldstärke und andere geht, immer wieder ist der Begriff dB zu lesen. Und wie rechnet man damit? Dieser Kurs hilft Ihnen all diese Fragen zu beantworten.

Kursinhalt
- Warum wird mit dB gerechnet
- Definition dB, dBm
- Unterschied von Spannungs-dB und Leistungs-dB
- Pegel, Dämpfungen und Verstärkungen
- Rechnen mit dB und Prozent, Spannung in dB, Leistung in dB
- Addition von Leistungen
- Messung von Signalen an einer Rauschgrenze, Spitzenspannung
- S/N Signal-Rauschabstand, Rauschsignale, Rauschzahl, Rauschmass, Phasenrauschen
- Reflexionsfaktor, Feldstärke, Crestfaktor
- Dynamikumfang von AD- und DA-Wandlern
- dB (FS) (Full Scale), Schalldruckpegel dB(A)
- Umrechnung dB – lineare Werte
- Genauigkeit, Zahl der Dezimalstellen

Hinweis: Diese Angaben können in der Kursdurchführung abweichen.

Kenntnisse
Empfohlen: Elektronik Advance.


Zertifikat/Diplom
Nach Abschluss dieses Kurses erhalten Sie ein Zertifikat.


Kursort / Ausbildungsdauer
Neugutstrasse 88, 8600 Dübendorf.
Vormittagskurs oder Nachmittagskurs
Ein halber Tag.

Kurskosten
CHF 590.-- Lehrmittelkosten sind enthalten.

Office & Technik

MEILI-DATA
IT & ELECTRONICS SOLUTIONS
Haldenstrasse 65A
8602 Wangen
Tel: 044 320 17 00

Kurszentrum

ELEKTRONIKSCHULE TSZ
Weiterbildung
Neugutstr. 88
8600 Dübendorf
Tel: 044 320 17 01

(c) 1997 - 2017 MEILI-DATA