CAN - EOBD Grundlagen [EL-11656]

Elektronische Systeme werden in den Fahrzeugen immer wichtiger. Dieser Kurs soll die Funktion und Aufbau des CAN-Protokolls als auch die Hard- Software näher erklären. Themen wie > CAN-Bericht, Prioritätsreglung und physikalische Verbindungen < sind ebenso enthalten. Auch ist EOBD via CAN ein weiteres Thema in diesem Kurs. Weiter erhalten Sie Informationen über die Diagnose mittels CAN-Bus in verständlicher Weise und ist für jeden Diagnosetechniker geeignet.

Kursinhalt
Folgende Themen sind in diesem Kurs enthalten:

- Kurze Netzwerkgrundlagen, OSI-Schichten
- Topologie des CAN-Bus, Analyse
- CAN frame data field
- Störspannungen im CAN-Bus
- Bit-Timing, CAN-Synchronisierung
- Berichtaufbau, Typen, SAE J1939
- Onboard-Diagnose, ISO, SAE-Normen
- Request Message Format
- Aufbau der Service $01 - $09
- Aufbau von DTC-Struktur
- PID-Service
- Diagnostic Trouble Code Service
- OBDMID Service
- Test ID Service
- Infotype Service
- Fehlercodes
- Sensortests
- uvm.

Hinweis: Diese Angaben können in der Kursdurchführung abweichen.

Kenntnisse
Elektronik-Grundlagen, Netzwerk-Grundlagen, Autoelektronik


Zertifikat/Diplom
Nach Abschluss dieses Kurses erhalten Sie ein Zertifikat.


Kursort / Ausbildungsdauer
Neugutstrasse 88, 8600 Dübendorf.
Tageskurs.
1 Tag.

Kurskosten
CHF 900.-- Lehrmittelkosten sind enthalten.

Office & Technik

MEILI-DATA
IT & ELECTRONICS SOLUTIONS
Haldenstrasse 65A
8602 Wangen
Tel: 044 320 17 00

Kurszentrum

ELEKTRONIKSCHULE TSZ
Weiterbildung
Neugutstr. 88
8600 Dübendorf
Tel: 044 320 17 01

(c) 1997 - 2017 MEILI-DATA