Digitaltechnik Advance [EL-11650]

Kontinuierliche Signale (Analog) oder doch eher abzählbare Elemente (Digital)? Oder wird hier doch eher von prozentualen Anteilen an einem Bereich definiert (Fuzzy-Logic)? Sollen wir für unser Projekt die MOS-Logik oder die GaAs-Logik verwenden?

Dieser hochwertige und umfangreiche Kurs lüftet nicht nur die obigen Fragen. Dieser Kurs wird Ihr Digitalgrundwissen auf ein hohes Niveau erweitern. Als Einstieg erhalten Sie eine kleine Repetiton des Zahlensystems, Codes, logische Verknüpfungen und der Schaltalgebra. Anschliessend werden Sie über Schaltnetze sowie Zähler und Frequenzteiler bis zu den Bussystemen wie I2C Bus eingeführt. Dieser Kurs erfordert eine hohe Konzentration. Viele praktische Beispiele runden diesen Kurs ab.

Kursinhalt
Folgende Themen sind in diesem Kurs enthalten:

- Zahlensysteme, Umwandlungen, Dualsystem
- Codes, Tetradisch, Binär, 8.4.2.1 Code, Excess-3, Stibitz-Code, Gray-Code
- Redundante Code, Parity, Logische Verknüpfungen, Grund und Erweiterte
- Schaltalgebra, Theoreme, Postulate, Kommutativgesetz, Assoziativgesetz
- Distributivgesetz, DeMorgansche, Quine-McClusky
- Schaltnetze, Codierschaltungen, Datenselektor, Multiplexer
- Adressdekoder, Addierschaltungen, Komparator
- Schaltkreise, Kenndaten, DTL und TTL Schaltungen, ECL-Logikbausteine
- MOS-Logik, NMOS, CMOS, BICMOS, GaAs-Logik
- Flipflops, Kippstufen, Monoflops, Schmitt-Trigger, Taktgeneratoren
- Zähler und Frequenzteiler, Dualzähler, Modulo-N-Zähler, Synchronzähler
- Speicherregister (Latch), Schieberegister, FIFO, LIFO, Umwandlungen
- Schnittstellen, Kontaktprellungen, Leistungsausgänge, Displays
- Speicher, RAM, ROM, PROM, EPROM, EEPROM, EAROM und sonstige Speicherprinzipen
- Datenübertragungen, Parallel, Seriell und Wandler, PCM, D-PCM, PWM, PW, PPM, PDM
- Datenbussysteme, I2C und andere

Hinweis: Diese Angaben können in der Kursdurchführung abweichen.

Kenntnisse
Empfehlung: Grundlagen der Digitaltechnik, Elektronik Advance.


Zertifikat/Diplom
Sie erhalten ein Zertifikat.
Sie können am Kursende eine Modulprüfung absolvieren. Bei einer bestandener Prüfung, erhalten Sie ein MD-Diplom. Diese Prüfung ist kostenpflichtig und ist nicht in den Kurskosten enthalten.


Kursort / Ausbildungsdauer
Neugutstrasse 88, 8600 Dübendorf.
Vormittagskurs, Nachmittagskurs, Tageskurs.
40 Lektionen.

Kurskosten
CHF 4'200.-- Lehrmittelkosten sind enthalten.
(Teilzahlungen möglich)

Office & Technik

MEILI-DATA
IT & ELECTRONICS SOLUTIONS
Haldenstrasse 65A
8602 Wangen
Tel: 044 320 17 00

Kurszentrum

ELEKTRONIKSCHULE TSZ
Weiterbildung
Neugutstr. 88
8600 Dübendorf
Tel: 044 320 17 01

(c) 1997 - 2017 MEILI-DATA