Steuern und Regeln mit dem PC [EL-11617]

In diesem Kurs lernen Sie von Anfang an die Grundlagen der Steuerungstechnik mit einem PC kennen. Sie werden mit vielen praxisbezogenen Beispielen einfache Steuerungen in einem Programm zusammenstellen. Dabei müssen Sie keine Programmiersprache beherrschen. Anschliessend können Sie zum Beispiel Ihre Ein- und Ausgangsaktionen prüfen. Licht-, Temperatur-, Schalt-, Akustiksensoren und mehr stehen zur Verfügung.

Ein Kurs für Anfänger/-innen mit keinen oder wenigen Grundkenntnissen.

Kursinhalt
Mit diesem Kurs tauchen Sie ein in die Steuerungstechnik mit dem Computer! Hierbei werden Ihnen die Themen Analog und Digitalsensorik näher gebracht. Folgende Themen sind enthalten:

- Erstellen von Programmsteuerungen
- Digital, Ein / Ausgänge betreiben
- Analog, Ein / Ausgänge betreiben
- Licht-Sensor, Temp.-Sensor, Schalter / Umschalter, Taster-Funktionen
- LED mit Transistorstufen anwenden
- Verschiedene Regler, Mikrofone und Lautsprecher einsetzen
- Spannung und Widerstandsmessungen (z.B. Akku oder Batterieüberwachungen)
- Daten Aufzeichnen, Funktionen mit Sensoren einsetzen
- Datenauswertungen, Export der Grafiken, Excel-Tabellen auswerten
- uvm.

Hinweis: Diese Angaben können in der Kursdurchführung abweichen.

Kenntnisse
Computer mit Windows.


Zertifikat/Diplom
Nach Abschluss dieses Kurses erhalten Sie ein Zertifikat.


Kursort / Ausbildungsdauer
Neugutstrasse 88, 8600 Dübendorf.
Vormittagskurs, Nachmittagskurs, Tageskurs.
8 Lektionen (z.B. ein ganzer Tag)

Kurskosten
CHF 890.-- Lehrmittelkosten sind enthalten.

Office & Technik

MEILI-DATA
IT & ELECTRONICS SOLUTIONS
Haldenstrasse 65A
8602 Wangen
Tel: 044 320 17 00

Kurszentrum

ELEKTRONIKSCHULE TSZ
Weiterbildung
Neugutstr. 88
8600 Dübendorf
Tel: 044 320 17 01

(c) 1997 - 2017 MEILI-DATA